Senioren-Cup 2019


 

 

Training für alle Interessierten:

Wir treffen uns montags um 18:30 Uhr zu kleinen Trainingseinheiten, Gesprächen und vor allem, um gemeinsam zu laufen und Spaß zuhaben.  

Kommt zur Schwentinehalle und lasst uns gemeinsam eine Runde laufen, und austauschen über die Aktivitäten in der kommenden Lauf/Walkingsaison.

Wir freuen uns auf Euch,

Birgit Reinke-Wiese

Wir Leichtathleten freuen uns sehr über Eure Teilnahme am diesjährigen Senioren_Cup 2019 des KLV Plön.

Prinzipiell können alle Interessierten (m/w 35-w/m 80) am Cup teilnehmen, die einem Verein des Kreises Plön angehören. Ihr solltet daher prüfen, ob ihr Mitglied der Leichtathletik-Sparte seid, da die Meldegebühren für die Veranstaltungen von der Leichtathletik-Sparte übernommen werden.

Meldungen und den dazugehörigen Meldeschluss findet ihr in der Tabelle unten. Bitte immer rechtzeitig an unsere Seniorencup-Beauftragte Birgit Reinke-Wiese oder Simone Braun melden, an welcher Veranstaltung und in welcher/welchen Disziplinen oder Strecken ihr teilnehmen möchtet. Wir geben dann die gesamte Meldung weiter.

Wer zudem gerne ein Leichtathletik-Trikot (nicht zwingend, aber wünschenswert) erwerben möchte, der kann auf unserer Homepage: tsvklausdorf-leichtathletik,  unter "Teambekleidung" stöbern. Bestellungen sendet ihr bitte an Simone Braun(braun.ag@t-online.de).Achtung! Vorkasse....

Solltet ihr noch sportbegeisterte Arbeitskollegen oder Freunde haben, informiert sie gern über diese tolle Veranstaltungsserie. Wir freuen uns über jedes neue Gesicht.

Birgit Reinke-Wiese plant rechtzeitig auch kleine Trainingseinheiten zu den verschiedenen Veranstaltungen, die wir hier oder per Mail euch zukommen lassen. Habt ihr Fragen oder Tipps, gerne melden.....


Der erste Wettbewerb für den Seniorencup 2018 fand am Samstag in Plön beim Rapsblütenlauf statt.

Wieder einmal waren wir Klausdorfer Athleten mit großer Zahl an Läufern und Walkern vertreten und konnten somit direkt wichtige Punkte einsammeln. Über die 5,3km Walkingstrecke konnten sich fast alle Teilnehmer in den AK durchsetzen. Judith Baines lief über 5,3km allen davon und gewann das Gesamtrennen. Über die 11,3km Distanz lief John Baines ein klasse Rennen, in der AK konnte auch er sich vorn platzieren.

Die nächste Veranstaltung wird die Kreismeisterschaft Wurf in Preetz sein, wo auch wieder viele von uns vertreten sein werden....